Für alle statt für wenige



  • Laura Bucher in die Regierung!

    Am 18.März.2020

    „Es braucht eine zweite Frau in der Regierung. Die sozialdemokratischen und ökologischen Werte müssen weiterhin angemessen in der Regierung vertreten sein. Nur so wird uns der Wandel zu mehr sozialer Gerechtigkeit gelingen.“ „Es gelingt Laura Bucher immer wieder – auch in schwierigsten Themen – Mehrheiten über die Parteigrenzen hinaus zu finden. Dabei verliert sie die… Artikel ansehen


  • Sport zwischen Euphorie und Gewalt

    Am 11.Februar.2020

    Am Montag 17. Februar findet im Neuhof in Jona eine Podiumsveranstaltung zum Thema „Sport zwischen Euphorie und Gewalt“ statt. Warum kommt es öfters bei Sportveranstaltungen zu Gewalt? Nützen Stadion- und Rayonverbote? Wie sinnvoll oder kontraproduktiv ist eine massive Polizeipräsenz? Es diskutieren: Fredy Fässler, Regierungsrat St.Gallen, Vorsteher Sicherheits- und Justizdepartement Christian Rudin, Regionenchef Kantonspolizei Schmerikon Serkan… Artikel ansehen


  • Unsere Kantonsratskandidat*innen online

    Am 9.Februar.2020

    Hier geht es zu den Kandidatinnen und Kandidaten der Listen 04a und 04b. Dazu empfehlen wir LAURA BUCHER und FREDY FÄSSLER für den Regierungsrat.


  • Neujahrsbegrüssung im Spital Linth

    Am 11.Januar.2020

    Die SP See-Gaster lud zur diesjährigen Neujahrsbegrüssung ins Spital Linth ein. Gleich mehrere illustre Gäste folgten der Einladung: Die amtierenden Regierungsräte Heidi Hanselmann und Fredy Fässler, die Regierungsratskandidatin Laura Bucher sowie der Präsident der Kantonalpartei, Max Lemmenmeier wandten sich in kurzen Ansprachen an die zahlreichen Anwesenden. Der stellvertretende Spitaldirektor Stephan Bärlocher nutzte die Gelegenheit, sich… Artikel ansehen


  • Kantonsratslisten sind nominiert

    Am 28.November.2019

    Die SP See-Gaster nominiert eine Frauen- und eine Männerliste für den Kantonsrat Der Versammlungsort in Ermenswil war bewusst gewählt: Auch oder gerade abseits der Städte und grösseren Dörfer gibt es politische Anliegen, die die SP aufgreifen will. Ermenswil gehöre zu den Orten im Kanton, die am weitesten von den Schreibtischen in St. Gallen entfernt seien…. Artikel ansehen


  • Karin Blöchlinger in den Nationalrat

    Am 1.September.2019

    Karin Blöchlinger ist die Newcomerin der SP-Liste. Die 29jährige wohnt in Uznach, wo sie auch als Rechtsanwältin in einer renommierten Kanzlei arbeitet. Ihre Arbeitsschwerpunkte liegen beim Familien-, Straf- und Datenschutzrecht. Karin Blöchlinger wuchs in St.Gallen auf, studierte in Winterthur und Luzern und verlegte im Jahr 2016 ihren Wohnort in die Linthregion. Ihren politischen Schwerpunkt setzt… Artikel ansehen


  • Am

    Kunst und Politik im Kunst(Zeug)Haus Die SP lädt zusammen mit Ständerat Paul Rechsteiner am Mittwoch, 11. September 2019 zur öffentlichen Führung im Kunst(Zeug)Haus.   Guido Baumgartner, Kurator und Co–Präsident der IG Halle, führt durch die Ausstellung «Utopia Garden – Sehnsuchtsorte», die zur Zeit im Kunst(Zeug)Haus zu Gast ist. Sensationelle Fotografien vom Mars, aufgenommen von der… Artikel ansehen


  • Frauenstreik 2019 in Rapperswil

    Am 4.Juni.2019

    Die Frauenstreikbewegung nimmt Fahrt auf. An vielen Orten in der Schweiz laufen Vorbereitungen für grosse und kleine Aktionen und Aktivitäten. Es sind die Themen, die zur Zeit Menschen nicht nur in der Schweiz, sondern weltweit bewegen: Diskriminierung von Frauen, Lohnungleichheit, sexuelle Belästigung, Gerigschätzung unbezahlter Betreuungs- und Pflegearbeit, die hauptsächlich von Frauen geleistet wird, Rentenungleichheit und… Artikel ansehen


  • 1. Mai in Rapperswil

    Am 29.April.2019

    Auch an diesem 1. Mai treffen wir uns auf dem Fischmarktplatz in Rapperswil, um gemeinsam friedlich über die Situation von uns Arbeiterinnen und Arbeiter zu diskutieren und den Reden von Karin Blöchlinger und Heidi Hanselmann zu folgen. „Mehr zum Leben“ heisst nicht nur mehr Lohn. Es geht auch um mehr Rente, mehr Lohngerechtigkeit, mehr Gleichstellung,… Artikel ansehen


  • Generalstreikfeier in Rapperswil

    Am 19.November.2018

    Rund 60 Personen trafen sich am Samstag, 17. November, in der Alten Fabrik in Rapperswil zum Gedenken an den Landesstreik vor 100 Jahren. Auf den Festbänken im Fabriktheater sassen neben historisch und politisch interessierten Gäste auch einige illustre Vertreter aus der Politik, unter anderem die Regierungsrätin Heidi Hanselmann und Rebekka Wyler, Co-Generalsekretärin der SP Schweiz…. Artikel ansehen